preloder

Verzugsmessung

GOM ARAMIS 3D-Optische Verformungsmessung

Praxisbeispiele

  • Messung der Bauteilausdehnung / Verformung während des Nachfahrens der KTL-Temperaturkurve
  • Messung von Dehnungsfeldern bei mechanischen Prüfungen

Ansprechpartner:
Florian Holze
Tel. +49 5361 8 90 24 5-24

florian.holze@open-hybrid-labfactory.de
Open Hybrid LabFactory e.V

Beschreibung

  • Das ARAMIS System misst berührungslos und materialunabhängig mit 2 Kameras
  • Es liefert für dynamische oder statisch   belastete Proben präzise:
    • 3D Koordinaten der Oberfläche,
    • 3D Verschiebungen und Geschwindigkeiten,
    • Dehnungen der Probenoberfläche und Dehnraten
  • Abgleich von FEM-Berechnungen mit realen   Bauteilvermessungen

Technische Daten

  • Bildauflösung: mind. 4 MPixel (2400 x 1728 Pixel)
  • Digitalisierungstiefe: mind. 8 Bit
  • Technisch mögliche Messvolumen:
    • 25 x 18 mm² bis 3500 x 2500 mm²
  • Laserpointer für vereinfachtes Einrichten
  • FEM-Import der folgenden Standardformate:
    • ASCII (GOM-Format)
    • Autoform (AF)
    • LS-DYNA (DYNAIN)
    • PAM-STAMP (M01)
  • Exportskripte für ARAMIS/ ARGUS   kompatible Exportdaten für
    • ANSYS
    • ABAQUS
    • NASTRAN

 

Technische Ausstattung