Ausgezeichnetes Leichtbau-Design

Das Verbundprojekt „LehoMit-Hybrid“ der Open Hybrid LabFactory gewann den „JEC Composites Innovation Award 2020“ in der Kategorie „Automotive“.



Erfolg für das Forschungsprojekt „LehoMit-Hybrid“ des Leichtbaucampus Open Hybrid LabFactory (OHLF): Für die Entwicklung eines leichten, hochperformanten PKW-Mitteltunnels in Hybrid-Bauweise gewann das Forschungsteam der OHLF den „JEC Composites Innovation Award 2020“ in der Kategorie „Automotive“.

Das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) geförderte Forschungsprojekt „LehoMit-Hybrid“ zeigt die besonderen Stärken des OHLF-Leichtbaucampus: Entwickelt werden neue Konzepte und Fertigungsverfahren für den automobilen Leichtbau.

Die JEC World ist die weltgrößte Messe für Verbundwerkstoffe, die jedes Jahr die innovativsten Projekte in der Verbundwerkstoff-Branche auszeichnet.

weiterlesen